Airnergy Sauerstoff-Technologie

Jahrhundert Innovation in der Alternativ-Medizin

Modernste Biotechnologie ermöglicht Airnergy einen Prozess der Photosynthese abzubilden. Über einen komplexen patentierten Mechanismus werden (vereinfacht beschrieben) Sauerstoffmoleküle der Atemluft via Biokatalysator angeregt und in einen höheren Energiezustand befördert.

Mehr

Bioptron Lichttechnologie

Sonnenlicht ohne UV

Der Durchbruch im Bereich der Heilung durch Licht. Die zu Grunde liegende Technologie wurde 1903 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das Biopton-Licht ist eine patentierte, medizinisch zertifizierte Schweizer Entwicklung für sichere und effiziente medizinische Behandlungen mit Anwendungen im Bereich Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Mehr

Mesoporation - Nadelfreie Mesotherapie

Mit Nobelpreis ausgezeichnete Technologie

Auch Elektroporation genannt. Dabei erzeugen elektromagnetische Radiowellen Vibrationen im Gewebe, die dafür sorgen, dass sich die in der Zellwand befindlichen Proteinkanäle für wenige Millisekunden öffnen und Wirkstoffe in tiefere Hautschichten, in denen Zellwachstum und Regeneration stattfinden, eindringen können.

Mehr

Hydra Beauty Facial Prozess

Vortex-Vakuum-Technologie

Das Hydra Facial Verfahren integriert vier innovative Technologien innerhalb einer Behandlung und stellt eine essentielle Basis im Bereich des nachhaltigen Anti-Agings dar.

Die patentierte Vortex-Vakuum-Technologie erzielt durch gleichzeitiges Reinigen, Peelen, Extrahieren und Hydration hervorragende Ergebnisse.
Das Wirkprinzip beruht auf einer spiralartigen Düse, dem „Vortex-Aufsatz“ des Handstücks.

Mehr

Kryolipolyse

Klinisch erprobte Kältetechnologie

Die Technologie der gezielten Gewebekühlung zur selektiven Reduktion von unerwünschten Fettdepots ist ein nichtinvasives Verfahren.

Die Kryolipolyse hat sich als eine sichere und effektive Methode unter den nichtinvasiven Verfahren zur Fettreduktion etabliert. Das Verfahren basiert auf experimentellen Grundlagenarbeiten und klinischer Forschung.

Details

Mikrodermabrasion

Hautabschleifung mit Diamantkristallen

Die Mikrodermabrasion (MDA) ist ein Verfahren zur kontrollierten mechanischen Abtragung der oberen Hautschichten mit kleinen Schleifkristallen und ohne chemische Wirkstoffe. Der bei der Diamant-MDA mit Diamantstaub beschichtete Aufsatz wird mittels Vakuum-Saugkraft über die Haut geführt und gleichzeitig werden die abgetragenen Hornzellen durch das Vakuum abgesaugt.

Mehr

Radiofrequenz & Dynamische Muskelaktivierung

TriLipo™-Dual-Technologie

Die patentierte TriLipo™-Dual-Technologie vereint Radiofrequenz und dynamische Muskel Aktivierung, die zeitgleich auf die Epidermis, Dermis und Unterhaut (Fett) sowie Muskelschicht wirken. Daraus resultiert eine 3-fach-Wirkung aus tiefgehender volumetrischer Erwärmung, interner Muskelkontraktion sowie externer mechanischer Druck, die zusammen eine maximale Fettentfernung mit lymphatischer Ableitung sowie intensive Hautstraffung bewirken.

Mehr

Radiale Stosswelle

Therapeutisch wirksame Anti-Cellulite Methode

Die Anwendung auf dem Gewebe stimuliert die Zellen, so dass die Zellwanddurchlässigkeit und infolge Ausschüttung freier Fettsäuren und Glycerol erhöht werden. Die Stoffwechselprodukte akkumulieren sich in den Zellzwischenräumen und werden regulär über die Lymphe und den Blutkreislauf abgebaut.
Stosswellen verbessern den Gewebestoffwechsel und beschleunigen den Transport der Stoffwechselprodukte zur Leber, wo sie vom Energiestoffwechsel umgesetzt werden.

Mehr

VPL-Technologie

Medizinisches Blitzlicht

Die VPL-Technologie (variabel gepulstes Licht) basiert auf einem hochenergetischen Impulslicht, dessen Lichtenergie durch Computertechnik gesteuert wird. Dabei können u.a. Energiedichte, Filterung des Lichts, Pulslängen und – intervalle variabel an die individuellen Gegebenheiten angepasst werden.
Das VPL-Impulslicht durchdringt die Haut ohne Absorption und wird nur von pigmentierten Strukturen wie Haare oder sichtbare Äderchen absorbiert.

Mehr